Wir spielen nicht, wir machen!

…und zwar Wirtschaft!
Wir sind ein Team aus 11 Schülern des Wirtschaftskurses der Klasse 11 des Leibniz-Gymnasiums in Rottweil.


Landeswettbewerb_IMG_1251

Am 20. April 2016 haben die zehn besten JUNIOR Schülerfirmen beim Landeswettbewerb 2016, im Haus der Wirtschaft in Stuttgart, um den Titel „Bestes JUNIOR Unternehmen Baden-Württemberg 2016“ und die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin gekämpft. Spielmacher RW hat den 1. Platz erreicht und wir nehmen somit am Bundeswettbewerb in Berlin teil und haben die Chance, als beste deutsche Schülerfirma 2016 ausgezeichnet zu werden.


Und wir sind die Schülerfirma Spielmacher RW!

 

Unser Unternehmen ist Teil unseres Abiturs. In unserem Leistungsfach Wirtschaft beschäftigen wir uns mit der Theorie und in unserem Unternehmen lernen wir die unternehmerische Realität kennen.
Im Rahmen des Junior Programms des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln können Schüler eine auf ein Schuljahr begrenzte Zeit ein Unternehmen gründen.
Im Team lernen wir so die Grundprinzipien des unternehmerischen Handelns. Natürlich kommen alle unsere Gewinne wohltätigen Zwecken zugute.

JUNIOR ist ein Programm der Institut der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gemeinnützige GmbH. JUNIOR wird auf Bundesebene durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Gesamtmetall, der DeloitteStiftung, AXA, Barclays und der Citigroup gefördert.


Von der Idee zum Produkt

Unser Projekt sollte sowohl einen lokalen wie auch aktuellen Aspekt haben. Und was bietet sich da besser an als unsere schöne historische Stadt Rottweil und was ist aktueller als der momentan nicht nur in Rottweil vielbeachtete Testturm. So kam schnell die Idee von einem Brettspiel auf.
Und damit durch dieses Unternehmen nicht nur wir Schüler sondern auch andere etwas lernen entstand ein Brettspiel mit Wissensfragen für Familien.

Das ist Spielmacher RW!
Wir machen, dass Sie spielen!
Das Spiel zum Turm!